Sommer Nachts Träume am TiK

am Sa, 25. / So, 26. Mai / Sa, 1.Juni 2019 um 19:00 Uhr                                        am 31.Mai 2019 um 20:00 Uhr

Tänzerinnen: Carolin Huber, Astrid Tiedemann und Peggy Frohberg

Plakat_Sommer Nachts Traume_fina l.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.3 MB

Das DiT Studio Allgäu ist dabei

beim 18. Kemptener Tanzherbst!

Performance: "Nothing Else Matters"

19.Oktober 2018 - ab 20 Uhr

Die 12 TänzeInnen haben sich über zehn Monate hinweg mit dem Thema „Tanzkunst und Choreografie“ beschäftigt und sich der Herausforderung gestellt, vorgegebene Form und Individualität im Tanz miteinander zu verbinden.

Der Tanz ist (bis auf eine Ausnahme in der Mitte) nicht über gezählte Takte der Musik aufgebaut. Die TänzerInnen orientieren sich an der Interaktion untereinander, was eine hohe Aufmerksamkeit erfordert und neue Sehgewohnheiten beim Zuschauen herausfordert. 

Regionale Tanzszene Allgäu/Schwaben

musik bewegt

 

Frei aus dem Moment formt sich Musik und Tanz, 

 

wie in uralter Zeit, zu einer gemeinsamen Sprache.

 

22. Juli 2018 -19:30 Uhr - Oberdorf

 

Astrid Tiedemann, Tänzerin und Anja Heinz-Civelek, Harfenistin und Sängerin 

laden Sie, liebes Publikum, zum Miterleben "bewegter Momente" herzlich ein.

Wir spielen eine kurze Stunde lang und freuen uns, Sie am Sonntagabend,  

22.Juli 2018 um 19:30 Uhr herzlich in Oberdorf begrüßen zu dürfen!

 

 

 

Spielort: Kindergartensaal, Wiesenweg 1, Mehrzweckhalle, 1.OG

Eintritt: 10,- Euro (ermäßigt 8,- Euro) Kinder bis 12 Jahre frei.

Tanzperformance im Kunstort Nummer 10      Kemptener KunstNacht am 16.09.2017

KunstOrt 10

Filzwerkstatt im Hof Kapellenplatz, Schlossergasse 4, 87439 Kempten (Allgäu)

Werkstattausstellung:

Bettina Wenning und Gastaussteller

Carl Wenning – Planetenpfad 

 

 

 

PROGRAMM Im Kapellenhof

 

 

20.30 Uhr   Tanzperformance - Astrid Tiedemann

21.30 Uhr   Märchen - Annika Hofmann

22.30 Uhr   Musikalische Reise - Carl Wenning

 

Aus verschiedenen Perspektiven erlebt der Zuschauer um 20.30 Uhr die Tanzperformance »Durchblick« von Astrid Tiedemann und kann zu verschiedenen Sichtweisen des Geschehens beitragen. Mit einer großen Folie kreiert die Tanzkünstlerin wechselnde Szenen – eingehüllt in einen Hauch von Magenta!

 

Gesamtprogramm der Kunstnacht: 

 

http://www.museen-kempten.de/index.php?plink=kunstnachtkempten